1
Loading...

Futuresurvival auf TikTok - Echt oder Fake?

10
377 377 views
3m Aug 27, 2021
G

Viele machten mich auf den TikToker FutureSurvival aufmerksam, der behauptet im Jahr 2027 erwacht zu sein und dies mit TikToks belegt. Ich habe mir die kleinen Filmchen mal genauer angesehen...

Quelle:
TikTok, Kanal: FutureSurvival
https://www.tiktok.com/@futuresurvival?

ProDad hide:
https://youtu.be/NsWgCUoD0Wk
https://youtu.be/ymC4ZDN7nfE
https://youtu.be/LEuku7m2_nA

Vorgänger Software Beispiel von
https://filmpraxis.de/produkt/prodad-hide-stoerende-objekte-einfach-entfernen/

Software erklärt von
magic multi media GmbH
https://youtu.be/CbPKV_BuzbY

Shop:
https://www.shirtee.com/de/store/quipus-paranormal-scanner

Intro:
3D BILDERMACHER
(https://www.youtube.com/channel/UCGlo0zZQMdE3WuFG1NfxhHA)

Logo:
Elli`s Art
https://www.youtube.com/channel/UCNaoUrBwHUcq-GoFIutN_Bg

Musik:
Phanteraleopasha (https://www.youtube.com/channel/UCMIQMjUGzJPgF1CiMCPl8Ww)

6urken Rick
https://www.youtube.com/user/22thewatcher22

mR_ToP
https://www.youtube.com/channel/UCQUPZBDT3I3RkxPFZ6BWTfA

Hinweis:
Ich verwende in diesem Werk Bild- bzw. Filmzitate nach folgendem deutschen Recht:

§ 51 UrhG – Zitate
Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

  1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
  2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
    Die Quelle bzw. der Urheber des kommentierten Werkes ist in der Videobeschreibung angegeben.

Das Amerikanische Recht: (U.S. fair use factors 17 U.S.C. § 107)
Das Fair Use Prinzip des §107 des Copyright Act (USC: Titel 17 – Copyrights), legt fest, dass in bestimmten Fällen abweichend von den Urheberrechtsbestimmungen der §§ 106, 106A die Reproduktion im Rahmen eines Fair use Prinzips erlaubt wird.
Das in § 107 des Copyright Act normierte Fair use Prinzip legt fest, dass die „faire Benutzung“ (damit ist u.a. das Kopieren, Vertreiben oder auch das Aufführen von Stücken gemeint) von eigentlich urheberrechtlich geschützten Werken für folgende Zwecke erlaubt wird:
• Kritische Auseinandersetzung (Criticism)
• Kommentare (Comment)
• Nachrichten (news reporting)
• Unterricht inkl. der Vervielfältigung für die Nutzung von Werken in den Klassenzimmern (teaching (including multiple copies for classroom use))
• Wissenschaft (scholarship)
• Forschung/Recherche (research)

About Quipus Paranormal Scanner

Mein Kanal "Quipus Paranormal Scanner" befasst sich mit den auf Utreon auftauchenden, angeblich echten Geistervideos und ähnlichen Filmen wie Dämonen-, Engel-, Monster-, Außerirdischen- und Poltergeist-Videos.


4 Comments

Markdown is supported.
Elke König @elkekoenig 3m 3 months ago

👍👍👍

 
1
0 0 replies
Reply
User deleted 3m 3 months ago
mrlotrecht @mrlotrecht 3m 3 months ago

Er soll einfach mal ein Ticket ziehen und zeigen...ach kann man auch zu einfach Faken- aber das mit den Lottozahlen, also da würde ich mich als freiwilliger Tester gerne anbieten.

 
1
0 0 replies
Reply
It's a me Mario @mario 3m 3 months ago

🌟👍🌟
Danke für dieses Video Quipus !
Hier hat der Mann mit der großen
FakeKlatsche wieder voll zugeschlagen😉

 
1
0 0 replies
Reply